Schwangerschaft: Mit dem Spagat aus der Abseitsfalle

ALSTER Rechtsanwälte » Diskriminierung » Schwangerschaft: Mit dem Spagat aus der Abseitsfalle

Schwangerschaft: Spagat Abseitsfalle Hamburger Abendblatt

Illustration: Jörg Dommel

Noch immer legen viele Firmen Mitarbeiterinnen, die ein Kind bekommen, Steine in den Weg. Mit diesen Tipps bleiben Mütter im Job am Ball

Rechtsanwalt Sebastian Trabhardt im Interview mit Frau Deike Uhtenwoldt für das Hamburger Abendblatt, Beruf & Erfolg vom 2. Juli 2011

Den ganzen Artikel finden Sie im Karriere-Teil des Hamburger Abendblatts

 

Alle Informationen auf dieser Seite wurden durch Sebastian Trabhardt von der ALSTER Rechtsanwälte PartmbB vor der Veröffentlichung geprüft.



Sebastian Trabhardt

Veröffentlicht durch Herrn Sebastian Trabhardt

Rechtsanwalt Sebastian Trabhardt berät dank seiner langjährigen Erfahrung sowohl Arbeitgeber als auch Geschäftsführer, leitende Angestellte und Führungskräfte im Bereich des Arbeitsrechts. Herr Rechtsanwalt Sebastian Trabhardt ist seit dem Jahr 2000 als Anwalt für Arbeitsrecht tätig und gründete 2011 seine eigene Arbeitsrechtskanzlei TRABHARDT Rechtsanwalt, aus der 2020 die ALSTER Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB hervorgegangen ist. Das über die Jahre erlangte Wissen wird stetig erweitert und auf dem unternehmenseigenen Blog ausführlich wiedergegeben. Das Leistungsportfolio umfasst dabei unter anderem die Beratung in den Themenbereichen Kündigung, Aufhebungsvertrag, Wettbewerbsverbot sowie Elternzeit und Arbeitszeugnis. Eine persönliche und transparente Beratung hat dabei - bundesweit - höchste Priorität.