Arbeitszeugnis Erstellung

 

Sie wollen ein individuelles qualifiziertes Arbeitszeugnis erstellen, das auch Ihre Stärken und Kernkompetenzen als Fach- und Führungskraft hervorhebt?

ALSTER Rechtsanwälte » Arbeitszeugnis erstellen

Alle Informationen auf dieser Seite wurden durch Sebastian Trabhardt von der ALSTER Rechtsanwälte PartmbB vor der Veröffentlichung geprüft.

ARBEITSZEUGNIS ERSTELLEN LASSEN

In vielen Unternehmen ist es üblich, dass ausscheidende Fach- und Führungskräfte  selbst ihr Arbeitszeugnis erstellen dürfen. Gerade in Aufhebungsverträgen wird häufig vereinbart, dass der Mitarbeiter einen eigenen Zeugnisentwurf vorlegen kann. 

ZEUGNISFORMULIERUNGEN

Grundsätzlich ist es  Sache des Arbeitgebers, das Arbeitszeugnis zu formulieren. Gleichwohl ist es zulässig, zu vereinbaren, dass der Arbeitnehmer das Arbeitszeugnis selbst erstellt. Damit kann er entscheiden, welche positiven oder negativen Leistungen er im Arbeitszeugnis stärker hervorheben will und welche Zeugnisformulierungen er wählt.

ARBEITSZEUGNIS ERSTELLEN

Das Arbeitszeugnis selbst zu schreiben hört sich im ersten Moment vorteilhaft an, kann sich jedoch hinterher als Nachteil erweisen. Denn manch einer macht beim Erstellen des Arbeitszeugnisses Fehler, ohne es zu wissen. Auch ein übertrieben gutes Zeugnis  ist wenig glaubwürdig und schadet mehr, als dass es Ihnen nutzt.

KERNKOMPTENZEN

Wichtig ist, dass Sie in Ihrem Arbeitszeugnis einem zukünftigen Arbeitgeber zeigen,
der geeignete Kandidat für die zu besetzende Stelle zu sein. Dies erreichen Sie nicht allein mit superlativischen Beurteilungen, sondern nur, mit Ihren Kernkompetenzen, Fähigkeiten und besonderen Erfolgen.

Jetzt Termin vereinbaren

PROFESSIONELLE ARBEITSZEUGNIS ERSTELLUNG
FÜR FACH-UND FÜHRUNGSKRÄFTE

Arbeitszeugnis erstellen

Mit der Zeugniserstellung für Fach- und Führungskräfte erhalten Sie ein individuelles qualifiziertes Arbeitszeugnis, das Ihre Stärken und Kernkompetenzen hervorhebt und dabei glaubwürdig bleibt. Das Zeugnis berücksichtigt zudem auch Ihre angestrebte Führungsposition. In Abstimmung mit Ihnen schreibe ich für Sie Ihr Arbeitszeugnis. Sie erhalten einen fertigen, unterschriftsreifen Zeugnisentwurf:

 als Word-Dokument
konkrete Zeugnisformulierungen
individuell
berufsspezifisch
mit besonderen Erfolgen und Kernkompetenzen
Beurteilung der Führungsleistung bei Führungskräften

Jetzt Termin vereinbaren

ARBEITSZEUGNIS ERSTELLEN

Anwaelte Arbeitrecht Hamburg

1. Kontaktaufnahme

 

Um das Arbeitszeugnis zu erstellen, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Sie erhalten einen Fragebogen, in dem Sie alle wichtigen Angaben für die Zeugniserstellung, vor allem zu Ihren Aufgaben und Kernkompetenzen, angeben können. Sofern Ihnen bereits ein Zwischenzeugnis von Ihrem Arbeitgeber vorliegt, senden Sie uns dieses zusammen mit dem Fragebogen zurück.

Rechtsanwalt Arbeitsrecht

2. Zeugniserstellung

 

Anschließend erhalten Sie von uns den individuellen Zeugnisentwurf. In einem telefonischen Beratungsgespräch besprechen wir die Zeugnisformulierungen und berücksichtigen etwaige Änderungswünsche. Ferner besprechen wir, welche Rechte Sie haben, Ihren Zeugnisentwurf gegenüber Ihrem Arbeitgeber durchzusetzen.

Anwalt Arbeitsrecht

3. Vertretung

 

Als Anwälte für Arbeitsrecht haben wir unzählige Arbeitszeugnisse von Arbeitnehmern und Führungskräften analysiert, verbessert und mit dem Arbeitgeber verhandelt oder vor Gericht durchgesetzt. Profitieren auch Sie hiervon. Wir vertreten Sie bundesweit.

Jetzt Arbeitszeugnis erstellen lassen

ALSTER Rechtsanwälte

Sommerkamp-Moldenhauer Trabhardt PartmbB

Sie wollen ein individuelles Arbeitszeugnis erstellen lassen? Dann rufen Sie uns an.

Wir beraten Sie bundesweit:

 

040 88 185 280

Anwältin Arbeitsrecht Hamburg Kirsten Sommerkamp

Kirsten Sommerkamp-Moldenhauer

Rechtsanwältin

 

Anwalt Arbeitsrecht Hamburg Sebastian Trabhardt

Sebastian Trabhardt

Rechtsanwalt

 

ANWALT ARBEITSRECHT
BEWERTUNGEN UNSERER MANDANTEN

Anwalt für Arbeitsrecht Sebastian Trabhardt ist bekannt aus

Sebastian Trabhardt

Veröffentlicht durch Herrn Sebastian Trabhardt

Herr Sebastian Trabhardt und seine Kollegin Frau Kirsten Sommerkamp-Moldenhauer beraten dank ihrer langjährigen Erfahrung sowohl Arbeitgeber als auch Geschäftsführer, leitende Angestellte und Führungskräfte im Bereich Arbeitsrecht. Herr Rechtsanwalt Sebastian Trabhardt ist seit dem Jahr 2000 als Anwalt für Arbeitsrecht tätig und gründete 2011 seine eigene Arbeitsrechtskanzlei TRABHARDT Rechtsanwalt, aus der 2020 die ALSTER Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB hervorgegangen ist. Das über die Jahre erlangte Wissen beider Rechtsanwälte wird stetig erweitert und auf dem unternehmenseigenen Blog ausführlich wiedergegeben.

Das Leistungsportfolio umfasst dabei unter anderem die Beratung in den Themenbereichen Kündigung, Aufhebungsvertrag, Wettbewerbsverbot sowie Elternzeit und Arbeitszeugnis. Eine persönliche und transparente Beratung hat dabei - bundesweit - höchste Priorität.